Baubeschreibung

Wir bauen mit höchsten Ansprüchen an Qualität und Beständigkeit. Ob Sie über Jahrzehnte Kraft aus Ihrer Sonnenheimat schöpfen oder sich irgendwann einmal verändern wollen: Ihre Villa oder Ihre Wohnung soll immer so schön wie am ersten Tag bleiben und Ihr Besitz an Wert gewinnen. 

Alle Residenzen besitzen eine hervorragende Isolation und entsprechen in allen Details den höchsten Standards. 

 

Aus der nachstehenden Auflistung können Sie ersehen, was bauseitig für uns selbstverständlich ist. Viele der Positionen können wahlweise in verschiedenen Ausführungen erstellt werden, um Ihre Wünsche optimal zu berücksichtigen.

 

Die individuelle Original-Baubeschreibung für das Objekt Ihres Interesses lassen wir Ihnen auf Wunsch gerne zukommen. Wir verwenden für unsere Bauten grundsaetzlich nur hochqualitatives Material. Aber es besteht auch die Möglichkeit, dass der Kaeufer das Baumaterial frei waehlen kann.

 

Wir geben Ihnen eine Garantie von 5 Jahren auf Bauausführung, Statik und Baumaterial

 

Die Bauausführung erfolgt auf der Grundlage der genehmigten Architekten- und Ingenieurpläne. Die statischen Bauelemente (Skelett-Konstruktion) werden gemäss den türkischen Vorschriften in Stahlbeton ausgeführt. 
 

Qualifizierte Fachleute leiten und überwachen das gesamte Bauvorhaben von der Planung bis zur Übergabe an den Kunden.

 

Einzelne Objekte können von dieser Baubeschreibung abweichen. Bitte fragen Sie uns.

 

Grundstückerschliessung : 
 

Erschliessung des Grundstückes mit Strasse, Strom, Telefon, Wasser und Kanalisation, falls städtisches Entwässerungssystem nicht vorhanden.
 

In unseren Preisen sind folgende Vorarbeiten enthalten: 
• Bauplanung 
• Vermessung 
• Änderungen gemäß Kundenwunsch

 

 Architekten und Ingenieurleistungen: 
 

Es werden im Rahmen der Ingenieur- und Architektenleistungen sämtliche Bauzeichnungen, die Wohnflächenberechnung, die Berechnung des umbauten Raumes sowie die statischen Berechnungen für das Bauvorhaben erstellt. 
 

Der Bauauftrag zur Erlangung der Baugenehmigung wird gefertigt und an die zuständige Behörde weitergeleitet. Die Bauleitung (qualifizierte Fachkräfte) überwacht die exakte und ordnungsgemäße Bauausführung laut Vorschrift.

 

Vorbereitungen: 

 

- Reinigung der Parzelle.

- Prüfung des Bauuntergrundes durch Bauleitung, ggfs. durch ein Prüflabor.

- Erschließung des Grundstückes.

- Höhenanpassung des Baugrundstückes einschliesslich erforderlicher Stützmauern (Einfriedung).

- Bau oder Anschluss einer Abwasseranlage.

 

ISO-Bodenwanne / Fundament: 

- Aushub bis auf festen Untergrund.

- Einrichten der feuchtigkeitsisolierenden Bodenwanne mit einer Betonschicht als Arbeitsflur.

- Bodenwanne eingrenzen mit Zementblocks von 20x20x40 in erforderlicher Höhe und seitlich stabilisieren.

- Einlegen und Verschweißen der Bitumenschweißbahnen oder PE- Folie bis oberhalb der Zementblocks.

- Schutzschicht aus Zement auf Bitumenschweißbahnen/PE-Folie anbringen.

- Das Stahlbetonfundament entsprechend der statischen Berechnung erstellen.

 

Baukonstruktion / Rohbau / Aussenwände: 
 

Ausführung in stabiler Stahlbeton-Skelettbauweise nach statischen Vorgaben.

 

Aussen-Mauerwerk:

 

Wir bieten 2 Varianten nach Kundenwunsch.

 

Mit Izoduo-Baustein - Wandstärke von D=25 cm inklusive Innen- und Aussenputz. Der Baustein wird verleimt und ist mit einer Fugenstärke von ca. 3 mm fast ohne Kältebrücken. Der Izoduo-Baustein erfüllt unsere Norm von Kälte, Wärme, Feuchtigkeit und Schalldämmung. Dieser Baustein bietet auch durch seine durchgehende isolierende Innenstruktur in Kombination mit einem hochwertigen Außenanstrich den festen Feuchtigkeitsschutz und Dämmung im Mauerwerk. Um aufsteigender Feuchtigkeit in das Mauerwerk entgegenzuwirken, wird auf der Bodenplatte und das aufsteigende Mauerwerk ein Kapillarschutz als Horizontalsperrung eingebracht.

 

 

 

Oder: Doppelschalig > bestehend aus Bimstein oder Hochlochziegel D=15 cm an der Innenseite, plus 2-5 cm Belüftungsraum und Ziegel, D=8-15 cm an der Aussenseite. Die doppelschaligen Aussenwände werden erstellt in D=27-35 cm. Diese Kombinationen richten sich jeweils nach den Villen-Modellen bzw. Wohnanlagen und erfüllen unsere hohen Anforderungen, bezüglich der Wärmedämmung, Schalldämmung und Feuchtigkeitsschutz.

 

Um aufsteigender Feuchtigkeit in das Mauerwerk entgegenzuwirken, wird auf der Bodenplatte und das aufsteigende Mauerwerk eine Bitumenschweißbahn als Horizontalsperrung eingebracht. Das Selbe in der zweiten Fuge.

 

Innenwände: 

Tragende Wände aus Zementblöcken, D=20-25 cm, Trennwände aus Bimssteinplatten, oder 15 cm starken

Rotter Ziegelsteinen.

Decken: 

Geschossdecken in einer Staerke von D=32 cm bestehend aus Stahlbetontraegern waerme- und schallisoliert nach statischen Erfordernissen.

 

 

Dachkonstruktion: 
 

Dach mit besonderem Schutz gegen Wärme und Feuchtigkeit. Dachentwässerung über Rinnen und Fallrohre aus PVC-Material.

Dacheindeckung aus Beton-Dachsteinen. Farbe nach Kundenwunsch. Enthalten sind alle erforderlichen Durchgangselemente mit Dunsthaube für dıe Belüftung der Entwaesserungsrohre und alle anderen notwendigen technischen Dachdurchdringungen. Unterspannbahn wird unter der Dacheindeckung eıngebaut und sofern technisch notwendig verklebt.

 

Dachdeckung: 

Ausführung in Betondachsteinen. Verlegung einer Bitumen-Schweißbahn als Feuchtigkeitsschutz.

 

Flachdachabdichtung: 

Auf die gereinigte Rohdecke wird ein Bitumenanstrich aufgebracht. Darüber wird überlappend eine alukaschierte Folie angebracht. Abdeckung mittels Bitumen-Schweißbahn. Fliesen werden im Dickbettverfahren verlegt.

Regenentwässerung;

Ablaufrohre aus Kunststoff (Ablauf innen). Regenrinne (falls gewünscht) aus PVC.

Aussen-/ und Innenputz: 

Aussen: 2 lagiger Kalk- Zementputz, Oberputz wahlweise als ausgeriebener Feinputz oder als Mineral-Reibeputz. Innen: 2 lagiger Unterputz aus Kalkzement - Oberputz als gespachtelter Kalkgipsputz. Alle stoßgefährdeten Kanten erhalten mit Metall verstärkte Eckputzprofile.

 

Estrichflur: 

Ausführung als schwimmender Zementestrich, Randdämmstreifen gegen aufsteigendes Mauerwerk zur Trittschalldämmung.

 

Fliesen:

 

Bäder und WC deckenhoch gefliest. Böden der Bäder mit rutschfesten Keramikfliesen. Küche erhält einen Fliesenspiegel. Dekor nach Wahl des Kunden. Einkaufspreis 20 bis 40 TL pro qm (jeweils nach Modell). Hochwertigere Fliesen oder Naturstein können gegen Zuzahlung der Mehrkosten geordert werden.

 

Bodenbelaege: 

Nach Wahl des Kunden Einkaufspreis 30 bis 60 TL pro qm (jeweils nach Modell).  Hochwertigere Fliesen können gegen Zuzahlung der Mehrkosten geordert werden.

 

Warm-Wassersystem: 
 

Aufdach-Solaranlage und/oder Heisswasser-Geraet oder Durchlauferhitzer.

 

Fenster- und Balkon-/Terrassentüren: 
 

Hochwertige doppelverglaste Fenster und Schiebetüren mit PVC-Rahmen oder Alu-Rahmen je nach Villenmodell und Dreh-Kippbeschlägen.Fensteröffnungen erhalten Rolläden (jeweils nach Modell) innen und aussen. Fensterbänke aus Marmor.

 

Türen:

Innentüren aus Holz in verschiedenem Design. Stahlsicherheitseingangstüre mit Mehrfachverriegelung.

 

Anstrich: 
 

Aussen: Wasserfester Silikon Kunststoffanstrich - Tönung nach Wahl.

 

Innen: Innenputz in 2-lagiger Ausführung mit mineralsicher Silicon-Farbe, Farbe nach Wahl.

 
 

Stuckarbeiten (je nach Villenmodell): 
 

Alle Wohnräume erhalten Stuckarbeiten im Deckenbereich mit LED-Beleuchtung.

 

Wasserleitungen u. PVC Abflüsse: 

 

Frischwasser: PE- Kunststoffrohre. Abwasser: Kunststoffrohre in den erforderlichen Stärken.

Heisswasserleitungen erhalten eine Waermeisolierung, Abwasserrohre mit Schallisolierung  Zusätzliche Wasseranschlüsse auf den Terrassen und im Garten.

 

 

Badzubehör: 
 

Sanitäreinrichtung in hochwertiger Keramik nach Wahl des Kunden.

 

 

Terrassen / Balkone: 
 

Der Terrassenboden wird komplett abgedichtet gegen Feuchtigkeit. Auf den Estrich-Flur werden rutschfeste Keramik- oder Naturstein-Fliesen erster Wahl verlegt.

 

 

Aussensockel / Umlaufweg: 
 

Gebäudesockel (falls gewünscht) mit Natursteinen verkleidet h= 80 cm, Umlaufweg ebenfalls aus Natursteinen. Gestaltung nach Wunsch des Kunden (Aufpreis je nach Aufwand)

 

Elektroinstallation:

Alle Villen verfügen über ein vollstaendiges 220 V-Netz, 50 Hz. Spannung und ein FI-Schaltersystem, Kapazitaet bis 8,8 kw oder auch mehr. Schaltkreise nach den gesetzlichen Normen. Schalter und Steckdosen nach Wahl des Kunden. Anschlüsse für Waschmaschine, Spülmaschine, TV-Satelliten- und Telefonanschlüsse in Wohnzimmer, Schlafraeumen und falls gewünscht auch auf der Terrasse. Steckdosen werden nach Bemusterung in ausreichender Anzahl zur Verfügung gestellt. In der Garage (falls vorhanden) wird zusaetzlich ein Kraftstromanschluss vorgesehen. Der Aussenbereich wird mit sparsamen LED-Leuchten ausgestattet.

Küchenausstattung:

Hochwertige Küchenschränke gemäß Küchenplan, Herd, Spülmaschine, Kühl-/Gefrierkombination, Waschmaschine und Granitarbeitsplatte in verschiedenen Design.

Swimmingpool:

8 x 4 m Grösse (andere Grössen sind möglich gegen Aufpreis), Einstieg mit Stufen oder falls gewünscht mit Badeleiter. Pool wird isoliert gegen Wasserverlust. Komplette Poolinstallation mit Beleuchtung.

 

Sonderleistungen: 
 

Als Sonderleistungen bezeichnen wir die Arbeiten, die uns vom Auftraggeber im Nachhinein, d. h., nach Abschluss des Bauauftrages schriftlich übertragen werden. Es handelt sich hier um Sonder- und Extrawünsche, die von der hier vorliegenden Bauleistungs-Beschreibung abweichen. Diese Sonderleistungen werden dem Bauherren nach Vorlage einer zu erstellenden Kostenkalkulation, und sofern keine Einwände erhoben werden, separat in Rechnung gestellt.